Deckenkonstruktion der Bodenseetherme

Bodenseetherme Konstanz

Die Bodenseetherme Konstanz liegt am Ufer des Bodensees und wurde im Juli 2007 eröffnet. Das hochmoderne Wellness-, Gesundheits- und Sportbad mit Saunaflügel, Thermal- und Freibad lädt Sie mit seinen abwechslungsreichen, über 3000 Quadratmeter großen Wasserflächen zum Schwimmen, Baden und Erholen ein. Herstellung und Montage der Deckenverkleidung.

Angedeutete „Segel“ sind in mehreren Farbtönen eingebettet. Für die Decke wurde Seekiefer-Holz verwendet.

„Die Decke ist ein wichtiges Thema in einem Bad, weil die Gäste liegen und nach oben schauen.“ (Architekt Alexander von Salmuth)

weitere Artikel:
 

Deckenkostruktion der Spreewaldtherme

Spreewaldtherme

Die Spreewald Therme ist ein Ort, an dem scheinbare Gegensätze in Harmonie vereint werden: modernste Architektur und Ausstattung in einem ursprünglichen Spreewalddorf mit ländlich feinem Kurortcharakter.

Herstellung der Deckenverkleidung

Impressum Letzte Änderung: 17.10.2018